Man muß etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.

Lichtenberg

 

 

 

 

Neu September 2017

Jakob Manz (*2001)

Tiger Blues  (ETF 3065)  € 15,00 

Blockflötenquintett AATTB

P+S

Auftragswerk der ERTA Schweiz

auf Youtube:

 https://youtu.be/drvwsbMFME4

 

Markus Schönewolf (*1977)

Schwebungen (ETF 3066) € 27,00

für Blockflötenquartett

P (44 Seiten)+S (auf CD)

komponiert für das Boreas Quartett Bremen

 

Takahiko Saito (*1960)

Nice Day (ETF 066)  € 7,00

Altblf. solo

P/SG 2

 

 

 

Wieder lieferbar

neue fassung:

Chiel Meijering

Birds Paradise

ETF 2068

 für 2 Blockflöten (SAT) + CD

Partitur + CD

SG 4

€ 19,50


uraufgeführt von Andrea Ritter + Daniel Koschitzki

 

Arndt von Gavel

Am 27.5.2017 ist der Komponist Arndt von Gavel (1932-2017) verstorben.

Wir werden sein Werk in Ehren halten.

 

 

Neuerscheinungen Mai 2017

Gabriela Ortiz (*1964):

Canto a Hanna (ETF 3049)   € 11,-  

Tenorblockflöte solo/P/SG 3

 

Cipriano de Rore (um 1525/16 - um 1565)

2 Madrigale (ETF 065) € 17,00

Calami sonum ferentes BBBB

Io canterei d'amor  ATBB(T)B

für 4 Blockflöten 

P+S

 

Philippe Goudour (*1960):

Foehn (ETF 3059) € 15,00

AATB oder Querfl

P+S

 

Agnes Dorwarth (*1953)

Auf den sieben Robbenklippen (ETF 3061) € 11,00

Zungenbrecher für 3 Blockflötenköpfe

Spielpartitur

 

Joseph Bodin de Boismortier (1689-1755)

12 Petites Sonates (ETF 3062) € 15,00

für 2 Altblockflöten ohne Bass

Spielpartitur

 

 

Ensemble 2017 - Programm

Ensemble 2017

Wettbewerb | Workshops | Konzerte | Ausstellung

11. / 12. November 2017

in der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen

 

Unter der Rubrik Ensemble 2017 finden Sie das ausführliche Programm sowie alle notwendigen Anmeldeformulare und Infos dazu im Download.

 

 

The Conspiracy of CC

Erik Bosgraaf spielt "The Conspiracy of CC" von Willem Jeths live in Amsterdam:

 

https://youtu.be/WqqbzsidC

 

 

 

Neuerscheinungen März 2017

Musicalische Bibliothek No. 60

Johann Sebastian Bach

2 Pastoralen ETF 060 € 13,00

eingerichtet von Irmhild Beutler für 3 Blockflöten ATB

P+S/ SG 2-3

 

Alessandra Bellino (*1975):

Lasso vo io… (ETF 3054) € 20,00

Altblockflöte solo/P/SG 5

 

Musicalische Bibliothek No.62 

Ludwig Senfl (~1590-~1643):

Chorsätze aus Johannes Otts Liederbuch (1534)

Vierstimmige Liedsätze des 16. Jahrhunderts ( ETF 062) € 17,00

 S, A/T,A/T, B

P+S/SG 2-3/Hrsg. Helmut Brook

 

Seongmin Ji (*1983)

1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1  (2016) € 8,00

Bassblockflöte solo

Wettbewerbsstück ERPS Graz 2016

 

 

 

Blockflötenfestival Nordhorn 2017 - Edition-Tre Fontane-Preis

Der Preis für Amateure ging in diesem Jahr an

 

Leonie Minor für die Interpretation des Werkes "Raindance" (ETF 3015) von Nicola Termöhlen

 

Der Preis für Studierende und Profis ging in diesem Jahr an

 

Sarah Jeffrey für ihre Darbietung des Werkes "Dark Liturgy V" (ETF 2164) von Rafael Reina

 

 

Neuerscheinungen Januar 2017

Agnes Dorwarth (*1953)

Holzkopf-Quartett (ETF 3052)

für Blockflötenköpfe SATB/P/SG 2

 

Svend Hvidtfelt Nielsen (*1958)

Monikalismer (ETF 3050)  € 11,-

Tenorblockflöte solo/SG 4

 

 

 

Katalog 2017 jetzt online als PDF

 

 

 

Neu im November

Agnes Dorwarth (*1953)

Kopf-Stücke ETF (3051) € 13,00

für Blockflötenköpfe. SG 1-2

Neue Spieltechniken von Anfang an

 

Carl Rütti (*1949)

Dowland-Suite (ETF 3039)  € 35,00 /SG 3

5 Blockflöten SATBGb

80 Seiten Partitur +Stimmen (CD)

für das "Ensemble B-Five" komponiert

 

Willem Jeths (*1959)

The Conspiracy of CC (ETF3048) € 10,00

Blockflöte solo (Altblockflöte oder Voice Flute)/SG 3

nach einem Gemälde von Rembrandt

/Reihe Erik Bosgraaf\

 

Carlos Zamora (*1968)

Ansturm der Vögel (ETF 3042) € 19,00

für vier Blockflöten ATTB /SG 3

neue Reihe: Musik aus Chile

 

 

NEU im September

Antonio Politano (*1969)

 

ManierYsmi I+II  (ETF 3041) € 19,50

2 Blockflöten (SAT abwechselnd), Theorbe/Piccoloflöte, Flöte, Klarinette, Theorbe/Spielpartitur/3-4

 

 

Der Film zum "Blockbuster 2016"

https://www.youtube.com/watch?v=_nH79MV4rGU

 

 

Neuerscheinung Juli 2016

Daniel Wolff (*1967)

Flautata Doce     ETF 2109    € 19,00

für 4 Blockflöten oder Querflöten (SATB)

Herausgegeben von Lucia Carpena

Brasiliana

 

 

Michael Praetorius (1571-1621)

Summo Parenti Gloria, Hymnus in festo nativitatis Christi ETF 3047 € 16,00

für 4 Blockflöten (SATB oder TBGbSb) o.a. Melodieinstrumente

herausgegeben von Tom Beets (Flanders Recorder Quartet)

 

Musicalische Bibliothek No. 61

Leonello Capodaglio (*1945)

Pavana     ETF 061  € 10,00

für Blockflötenquartett SATB

 

Musicalische Bibliothel No. 053

Leonie Franziska Schäfer (*1995)

Von Sagen und Legenden ETF 053

für Sopranino (Alt) oder Querflöte und Klavier

Partitur + Stimme

SG 2-3

 

 

Blockflötenfestival Nordhorn 2016

Edition-Tre-Fontane-Preis 2016:

Susanne Knoch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chiel Meijering on demand NEU

ETF 4007 The house with paper walls  € 13,00  Version für Violine + Harfe

 

 

Chiel Meijering On Demand

Ab sofort werden einige Werke von Chiel Meijering nur in einer PDF-Version erhältlich sein. Den Anfang macht die SPARK-Version des erfolgreichen Werkes "Harde Puntjes".

Chiel Meijering

Harde Puntjes - SPARK - Version  ETF 4005

Sopran- und Altblockflöte, Violine, Violoncello, Klavier

SG 4/P+S

Version des Werkes von Chiel Meijering vom Ensemble SPARK

erhältlich nur als PDF-Datei

 

Talking to Ludwig ETF 4003

S+A-Eagle, 4 Vl., Viola, 2 Vlc., Kb. 

 

Pentatonic Insomia ETF 4004

Alt-Eagle, 5 Vl., Viola, 2 Vlc., Kb  

 

Minmal Extravaganza ETF 4001

für 8 Posauen PDF-Version 

 

On Eagle wings ETF 4006

Alt-Eagle, 2Vl., Viola, Vlc., Kb. 

 

Pick up your troubles ETF 4002

für 4 Saxophone ETF PDF-Version 

 

 

 

 

Heida Vissing: The Cream Pot......Aufführung am 24.10.2015


 

 

Edition Tre Fontane trifft Paul Van Hooff während der Blockflötentage in Mechelen


Das Blockflötenwerk von Willem Wander van Nieuwkerk auf einer CD

Sein Blockflötenwerk auf einer CD: Kadanza

- Catch (an Angel)  Flanders Recorder Quartet

- The Bridal Kiss   BRISK

- So Tear   La Fontegara Amsterdam

- Recorders without Borders   Brisk

- Ludwig was here (wasn't he)  Saskia Coolen und Yuri van Nieuwkerk

und weitere Werke (siehe Neuerscheinungen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuerscheinungen Juni

Philippe Goudour (geb. 1960)

A Joke (ETF 3028) 

für 4 Blockflöten AATB/ P+S /SG 3

 

Musicalische Bibliothek No. 55

Ludwig Senfl (um 1490 - um 1543)  ETF 055

Das Gläut zu Speyer    AATTBB

Was wird es doch des Wunders noch  AATTTBB

Deutsche Liedsätze des 16. Jahrhunderts

für 6+7 Blockflöten

andere Musikinstrumente oder Chor

aus Liederbuich von Johannes Ott (1534)

herausgegeben von Helmut Brook

 



Blockflöten-Festival Nordhorn 2015

Edition Tre Fontane Sonderpreis 

 

Georg Lenz     (Heida Vissing, Der Druckfehler)

 

Aurelia Marie Preu     (Agnes Dorwarth, Kopfnüsse)

 

 

Blockflötenfestival Nordhorn 14. + 15.2.2015

Wettbewerb - Konzerte - Ausstellung


Edition-Tre-Fontane-Sonderpreis

 

http://www.blockfloetenfestivalnordhorn.de/

 

 

Heida Vissing (links) überreicht in Schwelm während des Recorder summit 2014 ihre neuen Kompositionen einer der Widmungsträgerinnen (hier stellvertretend Gisela Wassermann/Trillerpfeifen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edition-Tre-Fontane-Preis 2014

The Edition Tre Fontane Special Prizes for Modern Music were won by

 

Kategorie Studenten/Profis:

Wei Hung/Taiwan (Roderik de Man, Plainte ETF 3007)

 

Kategorie Schüler/Laien

Leonie Minor und Georg Lenz (Agnes Dorwarth, Articulator VI ETF 2046)

Benjamin Postal/Belgien (Agnes Dorwarth, Articulator VIII ETF 2048)

 

Edition-Tre-Fontane-Förderpreis für junge Talente

Ensemble Flauti Piccoli (Heida Vissing, Der Bücherwurm ETF 2175)

 

1. Preisträgerin des Edition-Tre-Fontane-Sonderpreises

Die 1. Preisträgerin des "Edition-Tre-Fontane-Sonderpreises" für Blockflöte solo ist im Rahmen des 3. Blockflötenfestivals in Nordhorn (9. + 10.2.2013) ermittelt worden. Es ist die 10jährige Leonie Minor aus Frankfurt. Den mit 300 € dotierten Preis erhielt sie für ihre Präsentation des "Articulator VIII" für Altblockflöte solo von Agnes Dorwarth. Wir gratulieren!

 

 

Weltpremiere: Die 1. Komposition für den Eagle-Alt

Die weltweit 1. Komposition für den Eagle

Chiel Meijering (*1954)

The Eagle flies  ETF 2173

5 Stücke Eagle-Alt (Oboe) + Klavier

Partitur + Stimmen

SG 3-4

Der Eagle hat einen erweiterten Tonumfang vom tiefen e' bis zum hohen c'''' und ein großes klangliches Volumen.

Auch für die Oboe geeignet.

 

 

 

 

Eine Kundin zur anderen Kundin in Stockstadt direkt am Stand:

Und hier gibt es die schönsten Noten!

Eine andere Kundin: Tolles Programm!

Besuchen Sie uns in Stockstadt am Rhein. Wir werden während der Tage Alter Musik mit einem Stand vertreten sein. Wenn Sie die Halle betreten, finden Sie uns direkt neben dem Eingang.

Weiter geht es am 19. + 20.5. Mai 2012

Diesmal nur 2 Tage!!!!!!!!!!

 

 

 

 

 

 

Tre-Fontane-Projekt

 

Benannt ist der Verlag nach dem mittelalterlichen Stück TRE FONTANE. Aus Anlass unseres Jubiläums haben wir Komponisten gebeten Variationen/Bearbeitungen, oder was auch immer, zu dem Stück zu komponieren. Wir haben zahlreiche Zusagen erhalten und vier Werke liegen uns schon vor:  von Allan Rosenheck, Helge Oeye, Alan Davis und Björn Hagvall; weitere Werke werden folgen. Alle gehen mit ihrem eigenen Stil an das Stück heran. Es sind völlig unterschiedliche Ansätze, die eine große Vielfalt entstehen lassen.  Ein spannendes Projekt. Die Stücke werden als Einzelausgaben erscheinen; werden dann aber auch in einer limitierten Edition in einem Jubiläums-Schuber gesammelt erhältlich sein. Für die Gestaltung hat der Grandseigneur der Holzschnittkunst Alfred Pohl aus Göttingen eigens einen Holzschnitt für unseren Verlag hergestellt. Um den Fortgang des Projektes zu beobachten, sollte man unsere Homepage im Blick behalten.

 

 

"Cortège" von Chiel Meijering

http://www.youtube.com/watch?v=bgTA6Ng27NM&feature=BFp&list=WLEDB8468ECBD9353A&index=1

Fassung für Pan-Flöte und Orgel; ebenfalls bei uns erhältlich

 

 

YOU'RE GONNA CRY NINETY-SIX TEARS



aus der Presse.....

Chiel Meijering komponiert in einer herrlich undogmatischen, eklektischen Sprache mit einer frechen Mischung verschiedener Stilmittel, darunter auch mit einem stark jazzigen Einschlag. (...) In jedem Falle schmissige Vortragsmusik!

 

Michael Schneider in TIBIA 3/2010 zu The house with paper walls ETF 2085

 

und an gleicher Stelle zu "Over the water" ETF 2087 von Willem Wander van Nieuwkerk:

.....hat nichts mit avantgardistischer Musik zu tun, ist aber "süffig" und entwaffnend wie Saties "Gymnopedie"!

 

 

 

 

 

Felipe Adami: Variationen über Daphne ETF 2100

http://www.youtube.com/watch?v=4AdQx_y1u1I

 

Aufnahme mit einem Ensemble aus Brasilien

Mondnacht

Ein Kunde zu Mondnacht:

...dieses Heft ist einfach genial. (...) Nach dem Durchspielen des Heftes hatten wir allerdings ein Problem: Wir hatten nichts mehr, was dieses Heft hätte toppen können... Diese Stücke sind einfach zum Heulen schön! (...) Einen ganz herzlichen Glückwunsch  (...) für dieses außerordentlich gut gelungene Heft! (Mai 2009)

 

 

 

 

Der Botschafter von Peru über unsere Südamerikanische Barockmusik

Ohne Zweifel sind dies sehr sorgfältig gestaltete Ausgaben mit einem künstlerischen Akzent.

 

Prof. Dr.Dr. Federico Kauffmann-Doig

Botschafter der Republik Peru

 

 

 

 

Wie schön Ihre Ausgaben sind, müsste sich doch eigentlich inzwischen herum gesprochen haben. Arndt von Gavel.

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Rezension in der TIBIA 2/2008 zu Arndt von Gavel, Capriccio espagnol:

 

Die Ausgabe mit beigelegten Stimmen ist, wie stets bei der Edition Tre Fontane, schön gestaltet.

Ulrich Scheinhammer-Schmid